wissen.de
Total votes: 31
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gau

Gau
m.
1
1.
meist geschichtl. oder poet.
räumlichpolitische Untergliederung eines Gebietes
(Reichs~);
<auch>
österr., schweiz.
Gäu
2.
19./20. Jh.
regionale Untergliederung eines Verbandes oder einer Vereinigung;
ADACGau Südbayern
3.
organisatorische Einheit der NSDAP
[< 
mhd.
gou
„Landschaft, Gegend“]
Total votes: 31