wissen.de
Total votes: 33
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

furchen

fr|chen
V.
1, hat gefurcht; mit Akk.
etwas f.
1.
Furchen in etwas ziehen;
der Pflug furcht den Acker; kleine Wasserläufe f. den Boden
2.
in Furchen ziehen;
die Stirn f.; mit gefurchter Stirn
Total votes: 33