wissen.de
You voted 3. Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

fummeln

fm|meln
V.
1, hat gefummelt; ugs.
I.
o. Obj.
1.
herumsuchen, nach etwas tasten;
mit der Hand in der Tasche f.
2.
Fußball
zu lange dribbeln
II.
mit Präp.obj.
an etwas f.
etwas befühlen, betasten;
an seiner Krawatte f.
III.
mit Akk.
jmdn. f.
liebkosen, streicheln (um ihn sexuell zu reizen)
You voted 3. Total votes: 39