wissen.de
You voted 2. Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

füllig

fụ̈l|lig
Adj.
dicklich, etwas dick;
eine ~e Dame; er wird allmählich f.
You voted 2. Total votes: 10