wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Fron

Fron
f.
,
, nur Sg.
1.
Antike, MA
Zwangsarbeit (des Bauern) für den Grundherrn;
<auch>
veraltet
Fronde
2.
übertr.
harte, mühselige Arbeit
3.
schweiz.
Frondienst
(3)
[< 
mhd.
vrone, vron
„Herrschaft, Gewaltherrschaft, Dienst für den Herrn“ zu
vro,
ahd.
fro
„Herr“]
Total votes: 0