wissen.de
You voted 4. Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Flotation

Flo|ta|ti|on
f.
10
Verfahren zum Aufbereiten von Erzen, bei dem das fein pulverisierte Gut schwimmfähig gemacht und auf der Oberfläche von Flüssigkeiten abgezogen wird
[< 
engl.
floatation, floatage
„das Schwimmen, Treiben auf dem Wasser“, zu
float
„schwimmen, dahintreiben“, →
floaten
]
You voted 4. Total votes: 11