wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Flirt

Flirt
[flœ:t]
m.
9
durch Blicke und Worte ausgedrückte Neigung, eine Liebesbeziehung zu beginnen, Liebelei
[< 
engl.
flirt
„kokettieren, liebäugeln“, < 
frz.
fleureter
„schöntun“, zu
fleurette
„Schmeichelei“, eigtl. „Blümchen“]
Total votes: 26