wissen.de
Total votes: 3
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

festigen

fs|ti|gen
V.
1, hat gefestigt; mit Akk.
fester, beständig machen, stärken;
eine Bindung f.; seine Stellung f.; einen Eindruck durch Niederschreiben f.; ein in sich gefestigter Charakter, Mensch; für einen solchen Beruf ist er noch nicht gefestigt genug
Total votes: 3