wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Faxen

F|xen
Pl.
1.
spaßige Grimassen und Bewegungen;
F. machen
2.
albernes Getue, dumme Späße
3.
Ausflüchte, Ausreden;
mach keine F., sondern fang an!
[< volkstümlich
fackes, facks,
eigtl.
fickesfackes
„Possen, dumme Streiche“, zu
Fickfack
„Hin und Herziehen, Winkelzug, Ausflucht“]
Total votes: 15