wissen.de
Total votes: 2
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Faschismus

Fa|schs|mus
m.
,
, nur Sg.
1.
die von Mussolini begründete nationalistische Bewegung in Italien (bis 1945)
2.
danach allg. Bez. für
nationalistisches totalitäres Herrschaftssystem
[< 
ital.
fascismo
in ders. Bed., zu
fascio
„politische Vereinigung“, eigtl. „Bündel“, < 
lat.
fascis
„Bündel“; ein Rutenbündel mit einem Beil in der Mitte war im alten Rom das Zeichen der Herrschergewalt]
Total votes: 2