wissen.de
You voted 2. Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Entenvogel

n|ten|vo|gel
m.
6
Schwimmvogel mit breitem, von Hornleisten durchzogenem Schnabel, langem Hals und Vorderzehen, die mit Schwimmhäuten verbunden sind,
z. B. Ente, Gans, Säger, Schwan
You voted 2. Total votes: 14