wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

enragieren

en|ra|gie|ren
[ãraʒi:]
V.
3, hat enragiert; refl.; veraltet
sich e.
1.
sich aufregen
2.
sich begeistern;
noch im Part.Perf.
enragiert
begeistert
[< 
frz.
enrager
„toll, rasend werden, sich scheußlich ärgern“, < 
en
„in“ und
rage
„Wut, Raserei“, →
Rage
]
Total votes: 13