wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

einlochen

ein|lo|chen
V.
1, hat eingelocht; mit Akk.; ugs.
ins Gefängnis sperren
[zu ugs.
Loch
„Gefängnis“]
Total votes: 13