wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Dummy

Dum|my
[dʌ̣mı]
m.
9
1.
Exemplar ohne Inhalt als Schaustück (Schaupackung, Attrappe, Blindband eines Buches)
2.
lebensgroße, menschenähnliche Puppe als künstliche Testperson (z. B., um Sicherheitsgurte bei nachgeahmten Auffahrunfällen zu testen)
[
engl.
, eigtl. „stumme Person, stummes Geschöpf“, zu
dumb
„stumm“]
Total votes: 10