wissen.de
Total votes: 21
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Dispersionskleber

Dis|per|si|ons|kle|ber
m.
5
zum Kleben bestimmte Dispersion
(2)
von wasserunlöslichen organischen Grundstoffen oder Kleblacken in Wasser (z. B. für schwarze Tapeten)
Die Buchstabenfolge
dis|per
kann in Fremdwörtern auch
di|sper
getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B.
spermie
.
Total votes: 21