wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Dispersion

Dis|per|si|on
f.
10
1.
Phys.
Zerlegung des Lichts in seine Farben (durch Brechung im Prisma)
2.
Chem.
feinste Verteilung eines Stoffes in einem anderen (Gas oder Flüssigkeit)
3.
Ökol.
Verteilungsmuster der Lebewesen im Raum
Die Buchstabenfolge
dis|per
kann in Fremdwörtern auch
di|sper
getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B.
spermie
.
Total votes: 10