wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Diskont

Dis|knt
m.
1
Zinsvergütung bei Zahlung einer noch nicht fälligen Forderung (beim Kauf von Wechseln);
<auch>
Diskonto
[< 
ital.
disconto
„Abzug“, < 
dis
„weg von“ und
conto
„Rechnung“, →
Konto
]
Total votes: 9