wissen.de
Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

diplomatisch

di|plo|ma|tisch
Adj.
1.
o. Steig.
auf Diplomaten
(1)
beruhend, Diplomaten einsetzend, mit Diplomaten arbeitend;
~e Beziehungen zu einem Staat aufnehmen; eine ~e Vertretung in einem Staat einrichten; diplomatisches Korps
Abk.: CD
Gesamtheit der bei einer Regierung akkreditierten Diplomaten
2.
o. Steig.
auf Diplomatik beruhend, mit ihrer Hilfe, zu ihr gehörig
3.
auf Diplomatie
(1)
beruhend, mit ihrer Hilfe, klug, geschickt und vorsichtig;
er geht sehr d. vor; sie ist sehr d., wenn sie etwas erreichen will
Die Buchstabenfolge
di|plo
kann in Fremdwörtern auch
dip|lo
getrennt werden.
Total votes: 28