wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Detektor

De|tk|tor
m.
13
1.
Gerät zum Nachweis (u. a. von Strahlung);
Strahlen~, Lügen~
2.
Bauelement zum Aufdecken einer Mitteilung (z. B. der Nachricht, die in einer modulierten Trägerwelle enthalten ist)
[
engl.
, < 
lat.
detector
„Auf, Entdecker“, zu
detegere
„aufdecken“]
Total votes: 4