wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Denitrifikation

De|ni|tri|fi|ka|ti|on, <auch> De|nit|ri|fi|ka|ti|on
f.
,
, nur Sg.
Vorgang, bei dem die zur Ernährung der Pflanzen notwendigen Nitrate des Bodens durch Bakterien zu nicht verwertbarem elementarem Stickstoff reduziert werden
[< 
lat.
de
„von, weg“ und
Nitrifikation
]
Total votes: 8