wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

delogieren

de|lo|gie|ren
[ʒi:]
V.
3, hat delogiert; mit Akk.; bes. österr.
zum Ausziehen aus der Wohnung zwingen
[< 
lat.
de
„von weg“ und
logieren
]
Total votes: 26