wissen.de
Total votes: 16
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Defekt

De|fkt
m.
1
1.
Schaden, Mangel, Fehler
(Motor~)
2.
Gebrechen, Fehlen einer Körperfunktion;
ein geistiger D.
[< 
lat.
defectus
„das Abnehmen, Schwinden, Mangeln, Fehlen“]
Total votes: 16