wissen.de
Total votes: 18
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Courbette

Cour|btte
[kur]
f.
11
; hohe Schule
Aufrichten des Pferdes auf die Hinterhand und mehrmaliges Vorspringen in dieser Stellung, ohne mit der Vorderhand niederzugehen, Bogensprung;
<auch>
Kurbette
[
frz.
, zu
courber
< 
lat.
curvare
„krümmen, biegen“]
Total votes: 18