wissen.de
Total votes: 17
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Bulle1

Bl|le1
m.
11
1.
geschlechtsreifes männliches Tier (beim Rind, Kamel, Elefanten u. a.);
Syn.
bes. oberdt.
Stier
2.
übertr.
besonders großer, kräftiger Mann
3.
ugs., scherzh.
Polizeibeamter
[über
nddt.
< 
engl.
bull
„Bulle“, zu altengl.
bealluc
„Hoden“]
Total votes: 17