wissen.de
You voted 1. Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Bukolik

Bu|ko|lik
f.
,
, nur Sg.
; bes. in der Antike
Dichtungen, in denen das Leben der Hirten geschildert wird;
Syn.
Hirtendichtung
[< 
griech.
boukolikos
„zu den Hirten gehörig, in der Art der Hirten“, zu
boukolos
„Hirt, Rinderhirt“, zu
boskein
„weiden, auf die Weide treiben“, zu
bous
„Rind“]
You voted 1. Total votes: 7