wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

bonifizieren

bo|ni|fi|zie|ren
V.
3, hat bonifiziert; mit Akk.
ein Guthaben b.
einen höheren Zinssatz als üblich für ein Guthaben gewähren
[< 
frz.
bonifier
„verbessern, entschädigen“, < 
mlat.
bonificare
„gut machen“, < 
lat.
bonus
„gut“ und
facere
(in Zus.
ficere
) „machen“]
Total votes: 7