wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

betrüben

be|trü|ben
V.
1, hat betrübt; mit Akk.
jmdn. b.
jmdn. traurig machen, jmdm. Kummer machen:
dein Verhalten, diese Nachricht betrübt mich sehr; betrübt sein
traurig sein, Kummer haben
Total votes: 0