wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

bestehlen

be|steh|len
V.
152, hat bestohlen; mit Akk.
jmdn. b.
jmdm. etwas stehlen;
Syn.
ugs.
beklauen;
man hat mich bestohlen
Total votes: 14