wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Bastonade

Bas|to|na|de
f.
11
; früher im Orient
Prügelstrafe, Stockhiebe (vor allem auf die Fußsohlen)
[über
frz.
bastonnade
< 
ital.
bastonato
„Stockschlag“, zu
bastone
„Stock“]
Total votes: 0