wissen.de
Total votes: 53
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Barock

Ba|rck
n.
, (s)
, nur Sg.
1.
kraftvoller, schmuckreicher Kunst und Literaturstil des 17./18. Jahrhunderts
2.
das Zeitalter selbst
[< 
ital.
barocco,
frz.
baroque
„Barock“, als Adj. „barock“, übertr. „lächerlich, sonderbar, merkwürdig“, urspr. (16. Jh.) in der Fügung
perle baroque
„unregelmäßig geformte Perle“]
Total votes: 53