wissen.de
You voted 4. Total votes: 69
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ausschleudern

aus|schleu|dern
V.
1, hat ausgeschleudert; mit Akk.
etwas nach draußen auswerfen, ausstoßen;
vom Vulkan ausgeschleudertes Gestein
You voted 4. Total votes: 69