wissen.de
Total votes: 25
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ausschleichen

aus|schlei|chen
V.
117, hat ausgeschlichen; mit Akk.; Med.
ein Medikament allmählich, bei kleiner werdender Dosierung absetzen;
Ggs.
einschleichen
(I)
Total votes: 25