wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

auskragen

aus|kra|gen
V.
1, hat ausgekragt; o. Obj.; Baukunst
(aus der Mauer) heraus, hervorragen, vorspringen;
Syn.
ausladen;
~de Mauersteine; ein weit ~der Balkon
Total votes: 9