wissen.de
Total votes: 40
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Aufruhr

Auf|ruhr
m.
1
1.
Empörung und gewaltsamer Protest (bes. gegen politische Missstände);
offener A.
2.
starke Erregung;
in A. geraten; jmdn. in A. bringen
3.
starke Bewegung;
A. der Naturelemente
[→
aufrühren
]
Total votes: 40