wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

arretieren

ar|re|tie|ren
V.
3, hat arretiert; mit Akk.
<auch>
arrestieren
1.
etwas a.
sperren, an der Bewegung hindern, blockieren;
einen Maschinenteil a.
2.
veraltet
jmdn. a.
in Arrest nehmen, festnehmen, verhaften
[< 
frz.
arrêter
in denselben Bedeutungen, →
Arrest
]
Total votes: 27