wissen.de
You voted 5. Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Archidiakon

Ar|chi|di|a|kon
m.
1
oder
m.
10
1.
kath. Kirche
Vorsteher eines Kirchensprengels;
Syn.
Erzdiakon
[< 
griech.
archein
„der Erste sein, gebieten, herrschen“ und
Diakon
]
You voted 5. Total votes: 5