wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

anfachen

n|fa|chen
V.
1, hat angefacht; mit Akk.
zum Brennen, zum Lodern bringen;
das Feuer, die Glut (wieder) a.; jmds. Leidenschaft a.
übertr.
schüren;
Syn.
fachen
Total votes: 27