wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Allüre

Al|lü|re
f.
11
Gangart (des Pferdes)
[< 
frz.
allure
„Gang, Lauf“, übertr. „Benehmen“, zu
aller
„gehen“]
Total votes: 0