wissen.de
Total votes: 46
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

akkumulieren

ak|ku|mu|lie|ren
V.
3, hat akkumuliert; mit Akk. oder refl.
(sich) a.
(sich) ansammeln, (sich) anhäufen
[< 
lat.
accumulare
„anhäufen“, zu
cumulus
„Haufen, Überschuss“]
Total votes: 46