wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abwerten

b|wer|ten
V.
1, hat abgewertet; mit Akk.
1.
im Wert herabsetzen;
Ggs.
aufwerten;
eine Währung a.
2.
in der Bedeutung, Wichtigkeit herabsetzen;
jmds. Meinung a.; das Wort „Frauenzimmer“ ist im Laufe der Zeit abgewertet worden
Total votes: 0