wissen.de
Total votes: 160
wissen.de Artikel

Recherche in Bibliotheken, in Datenbanken, im Internet

...

Haben Sie für Ihre Recherche geeignete Stichworte ermittelt, suchen Sie zunächst im Stichwortkatalog, den es in jeder Bibliothek gibt. Die Wahl der Bibliothek hängt von Ihrem Fachgebiet sowie Ihrer konkreten Fragestellung ab: Bei eher allgemeine Themen recherchieren Sie am besten in den allgemeinen öffentlichen Bibliotheken, während spezielle Themen am umfangreichsten in Spezial- und Fachbibliotheken behandelt werden (beispielsweise Nationalbibliotheken und Archive für historischen Themen).

Häufig benutzte Bücher wie Nachschlagewerke, Lexika, Standardwerke, Wörterbücher finden Sie meistens im Lesesaal bzw. der Handbibliothek einer Bibliothek. Hier zu beginnen bietet sich an, wenn Sie sich zunächst über einen neuen Themenbereich informieren möchten. Buchtitel und Untertitel können Ihnen dann bei der Eingrenzung ebenso wie Zeit- und Fachzeitschriften (möglichst aktuell) weiterhelfen.

Über den Bestand an Büchern in einer Bibliothek gibt das Katalogsystem Auskunft, das über Karteikarten und/oder Computer zugänglich ist. Die meisten Bibliotheken führen einen Sach- und einen alphabetischen Katalog. Suchen Sie einen bestimmten Verfasser oder einen bestimmten Titel, so hilft Ihnen der alphabetische Katalog weiter.

Haben Sie Stichworte bzw. Fachbegriffe formuliert, beginnen Sie im Sachkatalog mit der Recherche. Bietet die Bibliothek auch eine EDV-gestützte Suche an, so können Sie zwischen verschiedenen Sucharten auswählen (Verfasser, Titel, Schlagworte usw.), Suchoptionen kombinieren (z. B. Titelanfang und Verfassernamen), das Ergebnis analysieren und so Ihre Suchanfrage mehrmals durchführen und ggf. modifizieren.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 160