04.12.2013
Total votes: 18

Lna

Strom in Ostsibirien (Russland), 4400 km lang, Einzugsgebiet 2,49 Mio. km2; entspringt im Baikalgebirge, durchfließt Jakutien und mündet mit weit verzweigtem Delta in die Laptewsee; etwa 7 Monate eisbedeckt; wichtigste Nebenflüsse von links: Wiljuj, von rechts: Witim [1], Oljokma und Aldan [2].