27.11.2013
You voted 5. Total votes: 98

Einheitensystem

früher Maßsystem, systematische Zusammenfassung von Einheiten (Einheit [1]), aus denen sich alle anderen Einheiten ableiten lassen. Man unterscheidet also Basisgrößen (wie z. B. Länge) mit dazugehörigen Basiseinheiten [2] (z. B. Meter) sowie abgeleitete Größen (Geschwindigkeit als Länge pro Zeit) und abgeleitete Einheiten (wie m/s).
Einheitensystem: metrisch
Maße und Gewichte: Metrische Einheiten
Längenmaße:
1 Kilometer (km)=1000 m
1 Hektometer (hm)=100 m
1 Dekameter (dam)=10 m
1 Meter (m)=100 cm
1 Dezimeter (dm)=10 cm
1 Zentimeter (cm)=10 mm
1 Millimeter (mm)=1000 µm
1 Mikrometer (µm)=1/1000 mm
Flächenmaße:
1 Quadratkilometer (km2)=100 ha=10 000 a
1 Hektar (ha)=100 a=10 000 m2
1 Ar (a)=100 m2
1 Quadratmeter (m2)=100 dm2=10 000 cm2
1 Quadratdezimeter (dm2)=100 cm2=10 000 mm2
1 Quadratzentimeter (cm2)=100 mm2
Raummaße (Hohlmaße):
1 Kubikmeter (m3)=1000 dm3=1 000 000 cm3
1 Hektoliter (hl)=100 dm3=100 l
1 Kubikdezimeter (dm3)=1 Liter (l)=1000 cm3
1 Deziliter (dl)=1/10 l=100 cm3
1 Zentiliter (cl)=1/100 l=10 cm3
1 Kubikzentimeter (cm3)=1000 Kubikmillimeter (mm3)
Gewichte:
1 Tonne (t)=10 dz=1000 kg
1 Doppelzentner (dz)=100 kg
1 Kilogramm (kg)=1000 g
1 Hektogramm (hg)=100 g
1 Dekagramm (dag)=10 g
1 Gramm (g)=10 dg = 100 cg = 1000 mg
1 Dezigramm (dg)=10 cg=100 mg
1 Zentigramm (cg)=10 Milligramm (mg)
Einheitensystem: nichtmetrisch
Maße und Gewichte: Nichtmetrische Einheiten
LandLängenmaßmFlächenmaßm2, a, haHohl-(Körper-)maßlGewichtkg
Baden1 Rute = 10 Fuß3,01 Morgen = 4 Viertel = 400 Quadratruten36 a1 Maß = 10 Becher1,51 Zentner =
100 Pfund
50
Bayern1 Rute = 10 Fuß2,918Tagwerk (Morgen,
Juchart)
34,07 a1 Schäffel (Schaff) =
6 Metzen
222,361 Zentner =
100 Pfund
56
Hannover1 Rute = 16 Fuß4,6731 Quadratrute21,84 m21 Quartier = 2 Stößel0,971 Zentner =
112 Pfund
54,84
Hessen1 Klafter = 10 Fuß2,501 Morgen = 4 Viertel = 400 Quadratklafter25 a1 Maß = 4 Schoppen21 Zentner =
100 Pfund
50
Preußen1 Meile = 2000 Ruten
1 Rute = 12 Fuß
1 Elle
7532,485
3,766
0,667
1 Morgen =
180 Quadratruten
25,53 a1 Scheffel = 16 Metzen
1 Tonne = 100 Quart
1 Ohm = 120 Quart
54,96
114,5
137,4
1 Zentner =
110 Pfund
51,45
Sachsen1 Postmeile
1 Rute = 16 Fuß
7500
4,53
1 Acker = 2 Morgen (Scheffel) =
300 Quadratruten
55,34 a1 Kanne
1 Scheffel =
16 Metzen
0,935
103,83
1 Zentner =
110 Pfund
51,4
Württemberg1 Rute = 10 Fuß
1 Meile = 26 000 Fuß
2,865
7448,75
1 Morgen =
384 Quadratruten
31,52 a1 Eimer = 16 Imi =
160 Maß
1 Maß = 4 Schoppen
293,93

1,67
1 Zentner =
104 Pfund
48,64
Argentinien1 Legua = 6000 Varas5196Legua cuadrada2699, 84 ha1 Pipa4561 Quintal = 100 Libras45,94
1 Vara = 3 Pie0,8661 Fanega137,21 Arroba = 25 Libras11,49
China1 Zhang =
10 Qi = 100 Cun
3,201 Qing = 100 Mu6,1 ha1 Dan = 2 Hu103,51 Jin = 16 Liang0,56
Dänemark1 Rode = 5 Alen =
10 Fod
3,141 Qvadratrode =
10 Qvadratfod
9,85 m21 Kande = 2 Potter
1 Aam
1,93
154,5
1 Centner =
100 Pfund
50
Frankreich
Belgien
1 Pied = 12 Pouces
= 144 Lignes
1 Perche = 18 Pieds
0,325
5,85
1 Arpent (Morgen) =
100 Perches carrées
34,19 a
o. 51,07 a
1 Pinte0,931 Quintal =
100 Livres
48,95
Großbritannien1 Yard = 3 Feet =
36 Inches
1 Pole (Perch) =
5,5 Yards
1 Statute mile
0,914

5,03

1609,3
1 Yard of Land =
30 acres
1 Square Mile =
640 acres
12,14 ha

259 ha
1 Gallon = 4 Quarts
= 8 Pints
1 Bushel = 8 Gallons
= 256 Gills
4,546

36,37
1 Hundredweight =
112 Pounds
1 Pound = 16 ounces
50,80

0,45
Japan1 Ken = 6 Schaku1,8181 Tan = 10 Se =
300 Tsubo
991,7 m21 Koku = 10 To =
100 Scho
180,41 Tan = 100 Kin60,48
Niederlande1 Roede = 12 Voet3,6771 Vierkante-roede13,54 m21 Stoop = 4 Pintjes2,431 Centenaar =
100 Ponden
49,4
Österreich1 Rute = 2 Klafter =
12 Fuß
1 Postmeile
3,793

7585,94
1 Joch =
400 Quadratruten
57,55 a1 Maß = 4 Seidel
1 Metzen
1,41
61,49
1 Zentner =
100 Pfund
56
Russland (UdSSR)1 Werst = 500 Saschen
1 Saschen =
3 Arschin = 7 Fuß
1066,8
2,133
1 Deßjatine109,25 a1 Kruschka =
10 Tscharki
1 Wedro =
10 Kruschkas
1,23

12,3
1 Pud = 40 Funt16,38
Schweden1 Stång = 5 Aln =
10 Fot
2,971 Tunnland =
32 Kappland
49,36 a1 Kanna = 32 Jumfrur2,621 Skålpund =
100 Ort
0,425
Schweiz1 Stab = 4 Fuß =
2 Ellen
1 Wegstunde =
16 000 Fuß
1,20

4800
1 Juchart =
40 000 Quadratfuß
36 a1 Maß = 1/100 Ohm1,51 Zentner =
100 Pfund
50
USA1 Rod = 5,5 Yards5,0291 Square mile =
640 Acres
2,59 km21 Gallon = 8 Pints3,781 Cental =
100 Pounds
45,36
Das physikalische Maßsystem (nach C. F. Gauß [3] auch Gaußsches oder absolutes Maßsystem [4] genannt) benutzt als Basisgrößen (Basiseinheiten) die Länge (in Zentimeter), die Masse (in Gramm) und die Zeit (in Sekunden); es wird deshalb auch CGS-System genannt. Das technische Maßsystem baut auf Länge (in Meter), Kraft (in Kilopond) und Zeit (in Sekunden) auf, das MKS-System [5] wählt Länge (Meter), Masse (Kilogramm) und Zeit (Sekunde). Das MKSA-System definiert als neue Basiseinheit das Ampere für die Stromstärke. Daraus kann man beispielsweise die Ladungseinheit Coulomb als Produkt aus Ampere und Sekunde ableiten.
Das MKSA-System ist ein Teil des 1960 eingeführten
SI-Basiseinheiten
SI-Einheiten
EinheitEinheitenzeichenphysikalische Größe
MetermLänge
KilogrammkgMasse
SekundesZeit
AmpereAelektrische Stromstärke
KelvinKthermodynamische Temperatur
MolmolStoffmenge
CandelacdLichtstärke
SI-Einheitensystems [6] mit den Basiseinheiten Meter, Kilogramm, Sekunde, Ampere, Kelvin (für die Temperatur) und Candela (für die Lichtstärke), dem später noch die Einheit Mol für die Stoffmenge hinzugefügt wurde. Zum SI-System gehören außerdem noch alle aus den Basiseinheiten durch Multiplikation oder Division abgeleiteten Einheiten, die teilweise noch eigene Namen haben, und die dezimalen Teile und Vielfachen der SI-Einheiten, die durch
Vorsatzsilben
Vorsatzsilben
SilbeZeichenZehnerpotenz1
YottaY1024
ZettaZ1021
ExaE1018
PetaP1015
TeraT1012
GigaG109
MegaM106
Kilok103
Hektoh102
Dekada101
Dezid10-1
Zentic10-2
Millim10-3
Mikroμ10-6
Nanon10-9
Pikop10-12
Femtof10-15
Attoa10-18
Zeptoz10-21
Yoctoy10-24
1 106 bedeutet z. B. eine 1 mit 6 Nullen, also 1 Million, 106 eine Bruchzahl, deren Zähler eine 1 und deren Nenner eine 1 mit 6 Nullen ist, also 1/1 000 000 = 1 Millionstel
Vorsatzsilben [7] gekennzeichnet werden.