28.05.2015
You voted 3. Total votes: 373
wissen.de Artikel

Der Klassiker unter den Wissenstests jetzt auch als App – der wissen.de-Allgemeinbildungs-Test

Presseinformation

München/Gütersloh, 16.2.2012 – das Wissensportal wissen.de bringt sein beliebtestes Feature aufs iPhone. Mit dem „wissen.de-Allgemeinbildungs-Test“ lässt der Online-Experte in Sachen Bildung und Wissen jetzt auch mobil die Köpfe rauchen. Der Fragenpaket umfasst 2.500 Fragen zur Allgemeinbildung. Die App läuft auf iPhone, iPod touch sowie iPad und ist zum Start kostenlos im App Store erhältlich.

Wie viele Chromosomen hat eine menschliche Zelle? Was ist eigentlich Giroverkehr? Welches ist flächenmäßig das größte Bundesland? Zu Beginn stellen 500 knifflige „Allgemeinbildungsklassiker“ den Nutzer auf die Probe und zeigen ihm, wie gut er in Sachen Allgemeinbildung ist. Dabei können sich Mutige gleich am Highscore-Modus versuchen. Wer vorher üben möchte, kann dies jedoch auch bequem im Lernmodus tun.

Wer die klassische Allgemeinbildung meistert, kann weitere Fragenpakete à 500 Fragen bequem über In-App-Purchase dazu erwerben. Unter den Mottos „Nur Mut“, „100 Fragezeichen“, „Trügerisch“ oder „Sportlich“ kann sich dann der Lernwillige dann neuen kniffligen Herausforderungen stellen.

  • 2.500 Fragen aus der wissen.de-Redaktion in fünf Fragenpaketen
  • Lernmodus
  • Highscore-Modus

 

Pressekontakt:
Wissen.de / wissenmedia
Ulrike Rehusch,
Tel.: 089-4136-8367
Ulrike.rehusch@bertelsmann.de

 

Über wissen.de
Das Wissensportal wissen.de bereitet aktuelle Wissensinhalte, Allgemeinbildungs- und Wissenschaftsthemen aus acht Ressorts auf. Ein umfangreiches Lexikon, deutsche und fremdsprachige Wörterbücher sowie zahlreiche Wissenstrainer und praktische Services vervollständigen das Angebot. wissen.de gehört zur Bertelsmann-Tochter wissenmedia in der inmediaONE] GmbH, einem der führenden deutschen Medienhäuser in den Bereichen Wissen, Bildung und Lernen.