28.05.2015
Total votes: 106
wissen.de Artikel

wissen.de für Online-Preis nominiert - Jetzt abstimmen!

wissen.de ist für den WIR-ab50-Award 2006 in den Kategorien "Gesundheit und Wellness" sowie "Portale, Newsletter, Information" nominiert. Jetzt müssen die User entscheiden - stimmen Sie unter www.wir-ab50-award.de für uns ab.

Jahrzehntelang wurden die über 50-Jährigen von Medien und Werbung geradezu ignoriert. Jetzt rückt diese Gruppe immer mehr ins Blickfeld der Unternehmen! Doch wie sehen Online-Angebote aus, die diese umworbene Zielgruppe am besten findet? Was wollen die "Best Agers" im Internet finden, wie soll es aufbereitet sein, wohin zieht es sie beim Online-Surfen zuerst?

Bei der Online-Wahl zum WIR-ab50-AWARD hat die Zielgruppe selbst das Wort. Zum zweiten Mal wählt sie in 14 Kategorien die besten Angebote für die Generation 50+. Im letzten Jahr wurden rund 3000 Webseiten vorgeschlagen und über 1,2 Millionen Stimmen abgegeben. Auch wissen.de ist dabei - in den Kategorien "Gesundheit und Wellness" sowie "Portale, Newsletter, Information" ist das Bertelsmann Wissensportal für das Finale nominiert. Jetzt haben die Nutzer das Wort! Stimmen Sie also für wissen.de ab unter www.wir-ab50-award.de!

Mit der Stimmabgabe können die User nicht nur dazu beitragen, bessere und auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Webseiten zu bekommen. Sie erhalten auch ein Dankeschön-Paket im Wert von 100 € und nehmen an einem Gewinnspiel mit attraktiven Sachpreisen im Wert von 25.000 € teil.

Nach der Vorausscheidung gehen die Spitzenreiter ins Finale bis zum 29. Mai 2006. Gewählt werden kann per Mausklick unter www.wirab50-award.de in den Kategorien: Heim, Garten und Tiere; Essen und Trinken; Gesundheit und Wellness; Auto und Verkehr; Computer, Handy und Technik; Sport und Bewegung; Urlaub, Reise und Kultur; Film, Fernsehen und Musik; Geld und Recht; Liebe und Erotik; Hobby und Freizeit; Wissen und Information; Fashion & Shops; Organisationen und Vereine.

Wie wichtig auf die Zielgruppe der Generation 50+ ausgerichtete Online-Angebote sind, zeigen einige Zahlen: In den letzten fünf Jahren hat sich die Gruppe der älteren Online-User verfünffacht! Von den rund 80 Millionen Bundesbürgern sind rund 30 Millionen über 50 Jahre alt – Tendenz steigend; laut der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GFK) beurteilt heute schon rund ein Drittel der 50- bis 79-Jährigen Online-Shopping positiv. Teilnehmen können Sie unter www.wir-ab50-award.de

wissen.de