30.11.2013
Total votes: 28

Lai

[
lɛ; das; bretonisch, französisch
]
ein altfranzösisches oder provençalisches episches Lied mit Wechsel zwischen gesungener und gesprochener Strophe; es wurde mit Harfenbegleitung vorgetragen. Die bekannteste Lai-Dichterin ist Marie de France [1] (12. Jahrhundert). Im Deutschen entspricht dem Lai in etwa der Leich. [2]