29.11.2013
Total votes: 39

Surrogat

Ersatz(stoff), Behelf
aus
lat.
surrogatum „das anstelle eines anderen Gewählte, Gesetzte“, zu
lat.
surrogare, subrogare „statt eines anderen wählen, (ein Gesetz) ergänzen“, aus
lat.
sur (in Zus. vor r für sub) „von unten her“ und
lat.
rogare „holen, nach etwas langen“, übertr. „fragen, beantragen, vorschlagen“