29.11.2013
Total votes: 5

Meyer

Ernst Hermann, deutscher Komponist und Musikforscher, * 8. 12. 1905 Berlin,  8. 10. 1988 Berlin (Ost); Schüler von Paul Hindemith [1] und Hanns Eisler; [2] 19481970 Professor in Berlin; Präsident des Komponistenverbandes der DDR und Gründer der Zeitschrift „Musik und Gesellschaft“; sein umfangreiches Œuvre enthält besonders Lieder und Orchestermusik, die Oper „Reiter der Nacht“ und musikwissenschaftliche Schriften.