21.05.2015
You voted 4. Total votes: 62
wissen.de Artikel

Wie entstand der Sowjetstern?

Der Sowjetstern wurde nicht von einem einzigen Künstler/Politiker entworfen. »Proletarier aller Länder vereinigt Euch« - dieser kommunistische Wahlspruch steckt auch im Sowjetstern: Die fünf Zacken des Sternes symbolisieren die Arbeiter in allen fünf Kontinenten, die sich zu einer Einheit zusammenschließen (sollten). Der Stern ist rot, weil diese Farbe für das Blut, bzw. das Leben, den Kampf, Feuer und die hoffnungsgebende Sonne steht.

1923 entwarfen die Sowjets ihre neue Flagge. Abgebildet war der rote Stern, der über einem Globus mit Sichel und Hammer schwebt. Doch erst nach Stalins Tod (1953) wurde die Flagge im Jahr 1955 offiziell eingeführt.