wissen.de
Total votes: 33
DATEN DER WELTGESCHICHTE

19./20. 12. 1999

Portugal/China

Portugal übergibt die Enklave Macao an die Volksrepublik China. Damit enden 442 Jahre europäische Kolonialherrschaft im fernen Osten und das letzte Kapitel der portugiesischen Kolonialgeschichte. Entsprechend dem Status von Hongkong wird Macao eine für fünfzig Jahre garantierte autonome Sonderverwaltungsregion innerhalb der Volksrepublik. Staats- und Parteichef Jiang Zemin bezeichnet die Eingliederung Hongkongs und Macaos nach dem Prinzip „Ein China zwei Systeme“ als Schritte auf dem Weg zur Wiedervereinigung mit Taiwan (Republik China).

Total votes: 33